"Here on this mountain top - uh-oh-oh - I got some wiiild, wiiild life!" Die Hitsingle "Wild Wild Life" zählt nicht nur zu den schönsten Talking Heads-Ohrwürmern. Sie illustriert dazu vortrefflich David Byrnes damalige Phase zwischen grandiosen Ideen und ambitionierter Übersteuerung. Das ambivalente …

Zurück zum Album
  • Vor 4 Jahren

    Was heißt "unterschätzte Spätphase"? Die Talking Heads waren nach "Remain in Light" nie wieder so gut wie in den Jahren 1977-1980, obwohl "Speaking in Tongues" noch ein starkes (Pop-)Album war. Danach zeichnete sich klar ab, dass Byrne lieber als Solist durchstarten will und sein Erfolg mit "The Last Emperor" (der bessere Soundtrack) gab ihm dann recht. Die Talking Heads waren für ihn gegen Ende der 80er nur noch Ballast.

  • Vor 4 Jahren

    Was das heißt? na genau die Gegenhaltung zu dem, was du sagst.

    Es ist doch ein wohlfeiles Klischee, die Talking Heads immer auf ihre Avantgarde/Wave/Nerdphase zu reduzieren und die grandiosen Popsachen von "Remain", "Little Creatures" und co gering zu schätzen.

    Das ist als Sichtweise doch ähnlich ausgelutscht und unzutrweffend wie andere nicht tot zu kriegende Quarkthesen a la "Genesis gingen ohne Gabriel den Bach runter" oder ""Owner Of A Lonely Heart" etc ist ein seichter Ausverkauf der proggy Yes-Ideale" usw....

    Im Gegenteil: Es ist doch augenfällg, wie gut Byrne sein melodisches und rhythmisches Talent entwickeln konnte, weil er die schrägen Sachen auf Nebenschauplätzen Marke "My Life In The Bush Of Ghosts" usw. ausleben konnte.

    Inofern bleibe ich dabei: Songs wie "Burning Down Th House", "This Must Be The Place", "Road To Nowhere", "And She Was", "Wild Wild Life", "The Lady Don't Mind" oder "Papa Legba" etc. sind große Kunst, perfekt ausbalanciert,arrangiert und komponiert.
    Sie müssen sich keine Sekunge hinter den Glanztaten bis 1980 verstecken.

    • Vor 3 Jahren

      schön geschrieben...road to nowhere ist eine Perle
      allein der Anfang :

      Well we know where we're goin'
      But we don't know where we've been
      And we know what we're knowin'
      But we can't say what we've seen
      And we're not little children
      And we know what we want
      And the future is certain
      Give us time to work it out

      We're on a road to nowhere
      Come on inside
      Takin' that ride to nowhere
      We'll take that ride