Den erste neue Song seit drei Jahren widmet der Rapper seiner neu geborenen Tochter. Das neue Album erscheint noch dieses Jahr.

Seattle (phi) - Ben Haggerty scheut sich selten vor brutaler Ehrlichkeit: Schon auf einem Chili Peppers-Sample rappte er noch vor dem internationalen Durchbruch ergreifend über seine Drogensucht und damit verbundene Depressionen. Zum neuen Song mit Ed Sheeran, den er seiner zwei Monate alten Tochter Sloane widmet, veröffentlichte Macklemore auf Facebook einen Brief, der wieder mal tiefe Einblicke in seine Psyche gewährt.

"Es geht nichts über die Freude und das Glück, ein Kind in diese Welt zu setzen. Sie hat mein Herz in einer Weise gefüllt, von der ich nie wusste, dass sie existent ist. Sie ist die Liebe meines Lebens. Dieser Song ist für sie." "Growing Up (Sloane's Song)" ist der erste neue Track seit den Single-Auskopplungen zum Durchbruchalbum "The Heist". "Don't wanna be a dad that's living in FaceTime, but I got a world to sing to and you at the same time", rappt der frisch gebackene Vater auf einem sanften Gitarrensample. Spätestens wenn Sloane in die Pubertät kommt, heißt es dann: "Awww, Dad, stop, you’re embarrassing me!"

Der Nachfolger zum weltweit erfolgreichen "The Heist" von 2013 soll noch dieses Jahr erscheinen, die erste Single sogar schon innerhalb der nächsten Wochen. Wer Macklemore und Ryan Lewis live bestaunen will, kann das auf dem Lollapalooza in Berlin am 12. September.

Fotos

Macklemore

Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger) Macklemore,  | © laut.de (Fotograf: Lars Krüger)

Weiterlesen

laut.de-Porträt Macklemore

"Ich wollte schon auf der Bühne stehen, als ich sechs oder sieben Jahre alt war", gesteht Macklemore unseren Kollegen von der Juice. Von klein auf interessiert …

Noch keine Kommentare